Dominic-vom-Residenzgarten .de tld zvk Marion Schanne

Welpen kaufen ist Vertrauenssache

Welpen kauft man nicht irgendwo von irgendwem… oder?

Welpen Kauf ist Vertrauenssache und heutzutage weiß jeder, dass man Welpen nicht aus dem Kofferraum kauft.

Trotzdem wird genau das täglich gemacht.

Irgendwelche Menschen kaufen irgendwelche Welpen aus irgendeinem Kofferraum, an irgendeinem spontanen Treffpunkt von irgendeinem Fremden – und wenn´s im Garten der angeblichen Verwandten des angeblichen Züchters ist.

Irgendwer kauft jeden Tag von irgendwem irgendwelche Welpen.

Irgendwo. Deutschland, Rumänien, Polen, Russland, Frankreich, Belgien, Tschechien… vermutlich weltweit blüht der Hundehandel in Dimensionen die Otto-Normalo sich nicht vorstellen kann und will.

Das muss man erstmal sacken lassen. Wieso schalten fast alle Menschen ihren gesunden Menschenverstand aus, wenn sie einen Welpen kaufen?

Manche hängen ein Hundeleben lang ergeben an des Züchters Lippen – ohne selbst zu denken.
Dieses erschreckende Verhalten
ist altersunabhängig immer wieder zu beobachten.
Man braucht nur in den sozialen Medien mitzulesen um zu erleben wie sich manche Menschen regelrecht zum Äffchen machen, unabhängig von Bildung und Herkunft.

Besonders geschockt hat mich heute dieser Bericht über die Gräueltaten einer Hundezüchterin in der Hamburger MOPO:

http://www.mopo.de/hamburg/brutaler-hunde-mord-eine-zuechterin-hat-meinen-spitz-vergast–28460976

Tierschützer sind  empört; viele Hundezüchter ebenfalls.

Die Gerichtsverhandlung scheint in die nächste Instanz zu gehen…

Man schaut den Menschen nur auf die Stirn.

Vielleicht kennen Sie die Bücher von Jack Nasher, dem bekannten Professor
für Führung und Organisation an der Munich Business School.

Falls nicht, oder wenn Sie begeistert oder dankbar
für den Unterricht im Menschenlesen
sind, bietet dieses aktuelle Youtube Video interessante Anregungen für Sie.

Hunde aus dem Auslandstierschutz stellen eine Ausnahme dar.  Wenn die in Transportern
nach Deutschland gebracht werden, haben diese Hunde zumindest blaue Heimtierpässe.
Sind also gechippt, geimpft und entwurmt.
Zudem müssen diese Tierschutz Organisationen die Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz / Sachkunde für Import
und Handel mit Hunden haben.
Traces Nr. und Steuernummer runden den amtlichen Teil ab.

Wenn ich gelegentlich für Tierschutzvereine bei Adoptanten VK oder NK Besuche
mache, bewundere ich immer die Menschen, die sich auf dieses Abenteuer Hund einlassen.

Seit Jahren werden sehr sehr viele Hunde aus Ungarn und Rumänien
nach Deutschland gerettet.
Wenn diese Transporte im Sommer länger als 24 Stunden dauern versteht auch
der letzte, daß das kein Zuckerschlecken ist.
Im Winter muß irgendwie die Ladefläche, wo die Hunde in den Transportboxen
hocken, vor zu niedrigen Temperaturen geschützt werden.
Professionelle Transporte sind sehr teuer und selten auf Europa´s Straßen zu sehen.

 

Die ursprüngliche Domain dominic-vom-residenzgarten.de
steht ohne Content zum Verkauf.
Preis VHS; für realistische Angebote haben wir ein offenes Ohr.
Wenn Sie Interesse an dieser Toplevel Domain haben,
schicken Sie uns bitte ein Mail mit dem Betreff: Domainverkauf dominic-vom-residenzgarten.de

 

Eine Antwort auf Welpen kaufen ist Vertrauenssache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.